Pilgerreise Portugal

geschrieben am Freitag, 13 September 2019.

Portugal 2020

Sophienritt 2019 mit Pferdesegnung

geschrieben am Mittwoch, 31 Juli 2019.

Sophienritt 2019

Eucharistiefeier - Sturm auf dem See

geschrieben am Dienstag, 14 Mai 2019.

Strum auf dem See

Musical - Petrus der Jünger

geschrieben am Dienstag, 14 Mai 2019.

Petrus Musical

Armenien – Land zu Füßen des Ararats

geschrieben am Dienstag, 26 März 2019.

Seelsorgeeinheit Krauchenwies-Rulfingen - Pilgerreise nach Armenien

Armenien Gruppenbild klein

(Für größere Darstellung bitte Anklicken)

Unter der geistlichen Leitung von Pfarrer Markus Moser unternahmen 46 Gemeindemitglieder der Seelsorgeeinheit Krauchenwies-Rulfingen eine Pilgerreise der besonderen Art. Eine Woche lang pilgerten sie durch die Welt des Kaukasus und ließen sich von der unerschöpflichen Vielfalt an kulturellen und landschaftlichen Schätzen sowie einem reichen christlichen Erbe vor grandioser Berglandschaft bezaubern. Start der Rundreise war die Millionenstadt Jerivan. Unter einer erfahrenen Reiseleitung besichtigten die Reisenden einzigartige Klöster in Geghard, das Zentrum des armenischen Christentums in Edschmiatsin, den Sevansee - die blaue Perle Armeniens. Auch die Klösterstraße und der heilige Berg Ararat hinterließen einen bleibenden Eindruck. Einer der Höhepunkte war sicher auch das Feiern des Gottesdienstes mit Pfarrer Markus Moser im Kloster Hargazin mit seinem besonders schönen Refektorium. Am siebten Tag traten die Pilger wieder die Heimreise über Wien nach München an. Nach einer bereichernden und erfüllten Woche kehrten alle wieder gesund in die Seelsorgeeinheit zurück und sind jetzt schon gespannt, wohin die nächste Pilgerreise geht.

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.